Aktuelles und Neuigkeiten


Donnerstag, den 21.03.2024


Cover Reveal!

Ein Projekt, an dem ich seit Dezember sitze: Die Reihe „William Smallwood und die Karte der ewigen Wanderer“. Derzeit illustriere ich an der Innengestaltung für das Jugendbuch des Autors Lucius Winter, welches im April in Produktion gehen soll.



Donnerstag, den 21.03.2024


Charakter Karten FF7

Ein bisschen Freizeit muss sein. Heute kommt mal etwas DTIYS. Ich habe das Spiel in meiner Jugend gespielt und war damals schon ein – wirklich riesiger – Fan des siebten Teils. Man hatte auch in anderen FF-Teile selten eine derartig geniale Story und Charakterentwicklung und Tiefgang der beteiligten Personen. Zumal die Story damals wie heute aktuell bleibt.

Jetzt bin ich ein großer Fan der Remake und der Rebirth Reihe und kann den dritten Teil (Revival?) kaum erwarten. Sie haben das Sequel – ja es ist kein wirkliches REMAKE! – mit soviel Liebe entwickelt und sie sind sich vor allem treu geblieben.
Die Charaktere sind keine Kopie wie sie im Spiel dargestellt werden, sondern meine persönliche Interpretation. Bei Aerith habe ich mich am meisten von der Spielevorlage entfernt.



Samstag, den 02.03.2024


Aktuelle Information

Ich arbeite aktuell sehr viel mit Selfpublishern zusammen. Es ergeben sich hier immer viele Fragen, für die ich auch gerne Rede und Antwort stehe. Ich dachte mir allerdings es wäre sinnvoll demnächst einen Abschnitt für die generellen Fragen einzurichten. Also eine Art FAQ Seite.

Hier sollen u.a. auch Bildrechte behandelt werden, denn auch hier ergeben sich immer wieder viele Fragen.



Samstag, den 03.02.2024


Die Ventusia – Reihe

Sie war mein Comeback in die Verlagswelt nach längerer Elternzeit und Krankheit. Der letzte Band befindet sich in der Vorschauproduktion und ich freue mich schon sehr ihn präsentieren zu dürfen! 🙂



Samstag, den 03.02.2024


Patrich Rothfuss‘ Der Weg der Wünsche und mein Problem mit Instagram

Heute gibt es mal zwei Posts, denn ich hatte mich in den letzten Wochen mal wieder mehr auf Instagram fokussiert. Und nachdem meine Reichweite auch zum Dank auf ein Minimum gedrosselt wurde – ja, liebes Instagram, danke dafür!! – ist die Motivation und Sympathie für diese Plattform mal wieder auf ein unterirdisches Niveau gesunken. Generell bin ich eigentlich kein Fan von Instagram, da ich das System, welches dahintersteckt nicht mag. Das resultiert dann tatsächlich auch darin, dass ich die App nicht so konsumiere, wie es Insta gerne hätte. Zur Folge hat es dann tatsächlich eine Drosselung meines Accounts. Aktuell für mich eine etwas schwierige Situation, denn ich habe in den letzten Monaten über diese Plattform einen Großteil meiner Aufträge bekommen… Deswegen ist Instagram leider doch eine nicht ganz unwichtige Plattform geworden. 🙁
Das ist nun bereits das vierte oder fünfte Mal, das mich Instagram drosselt. Normalerweise hilft nur es auszusitzen, und das für fünf bis sechs Monate.

ABER – jetzt eine schöne Nachricht – und wir wissen alle:
Alles vor dem Aber ist „Bullsh…..“ (Zitat von Ned Stark ;))

Ich habe in einer Buchhandlung in Volksdorf richtig viele Bücher von mir gefunden. Was eigentlich gar nicht so die Regel ist, da die örtlichen Buchhandlungen doch ein sehr ausgewähltes Programm haben. Hier ist mir dann auch die Hobbit Zeitung „Tolkien Times“ aufgefallen, denn hier wird exklusiv über „Der Weg der Wünsche“ berichtet.
Das hat mich natürlich ungemein gefreut!

Coverillustration natürlich von mir. 🙂
Gestaltung: Birgit Gitschier / gitschierdesign



Samstag, den 03.02.2024


Mardokazi – Fluch der Götter

Ein – oder eher mein – schönster High Fantasy Titel des letzten Jahres von der Autorin Angela Rose Burkart (www.angelaroseburkart.de)

Eine sehr, sehr düstere Geschichte mit einer starken Heldin! Diese Geschichte ist ein Einzelband und gehört nicht zur Amanda Reihe. Mir persönlich hat die Welt aber so gut gefallen, dass ich hier auch gerne mehr davon gelesen hätte.

Erschienen ist das Buch im Oldib Verlag, aber wie immer auch im Selfpublishing.



Sonntag, den 14.01.2024


Die Drachendame – final

Das oder mein Original, stammt von 2012. Die Version ist aus heutiger Sicht nicht mehr optimal. Hier kommt nun mein Update. Sie ist gestern fertig geworden.
Der Character ist eigentlich komplett neu. Nachdem ich erst noch ein bisschen an dem „trotzigen“ Gesicht festhalten wollte, was einfach nicht funktioniert hat, kam die Komplettüberareitung. Lediglich Teile des Oberteils habe ich behalten.



Freitag, den 12.01.2024


Weitere Copyright Verletzungen: Game of Thrones

Neben dem dreisten HBO-Klau – man sieht den Thron, den Raben der Nachtwache: mein Wolf des Haus Starks für die offizielle deutsche Ausgabe der Penhaligon-Reihe…

Es ist unglaublich, wie dreist manche Menschen sind. Inzwischen ist das Set nicht mehr erhältlich.

Auch die Bitte an alle: Wer meine großen IP Illustrationen auf irgendwelchen Produkten sieht, bitte meldet es mir. Es gibt zu Fourth Wing, Game of Thrones und The Witcher keinen aktuellen und offiziellen Merchandise Vertrieb!

Donnerstag, den 04.01.2024


Copyright Verletzungen: FOURTH WING

Wir haben leider inoffizielle Merchandise Produkte zu FOURTH WING auf einer bestimmten amerikanischen Verkaufsseite entdeckt. Zwar ist die sofortige Unterlassung bereits in Arbeit, nur ziehen sich solche Prozesse immer.

Deswegen auch hier die dringende Bitte: Wenn ihr irgendwo Merchandise Produkte mit meiner Karte findet, meldet mir dies bitte asap! Vielen Dank <3

Wer mich auf Instagram unerstützen möchte: Bitte geht auf den Post oder die aktuelle Story und verbreitet es. Vielen lieben Dank!

Die Karten zu Rebecca Yarros Buchreihe sind nun deshalb mit einem starken Wasserzeichen gekennzeichnet, um weiteren Datenklau und derartige Vorgänge zu minimieren.

Dienstag, den 21.12.2023


Ausstellung in München vom 08.12.2023

Die Vernissage durch Loremo in der Maximilainstraße 40 war ein schöner Erfolg, wurde u.a. in der Presse erwähnt und war in einem kurzen Bericht auf untenstehender Seite verfasst:

www.lifestyle-luxury.de

Leider konnte ich nicht persönlich anwesend sein. Im Herzen und in Gedanken war ich aber auf der Ausstellung. Gezeigt wurde hier u.a. mein Lieblingsbild „Tear Drops“, welches sich nun auch noch einige Monate dort befindet, und von jedem betrachtet werdet kann.
Darunter noch acht weitere meiner abstrakten Leinwandmalereien.
Was mich besonders freut, dass die Qualität meiner Bilder extrem gelobt wurde – vielen lieben Dank an Franziska Scheuerle, der Veranstalterin und Kuratorin.
(Foto: ©Loremo)

Dienstag, den 12.12.2023


Laqua von Nina Blazon

Mein absolutes Lieblingscover des letzte Programms.

Laqua – eine Detektivgeschichte in Venedig

Ursprünglich waren alle Kinder auf dem Cover. Nun sind sind die Jungs auf die U4 gewandert, aber das tut dem Ganzen keinen Abbruch.

Sonntag, den 10.12.2023


Rückblick auf die FB Messe 2022

Signierstunde zusammen mit der Autorin Sabrina J. Kirschner!

Die Storyworld Reihe!

Es war einfach so schön mit der Autorin und dem gesamten Loewe Team!!
Vielen Dank an euch alle <3

Samstag, den 09.12.2023


Ich bin Lilli

Szenerische Darstellung des Romans „Ich bin Lilli“

Eine (fast) wahre Geschichte über eine mutige Hündin und ihren Kampf ums Überleben in einer rumänischen Tötungsstation.

Als die kleine rumänische Straßenhündin Lilli eines Tages von ihren Geschwistern getrennt und von Hundefängern in eine Tötungsstation gebracht wird, endet ihr bisheriges Leben schlagartig. Zum ersten Mal ist sie auf sich allein gestellt und ahnt nicht, welches Schicksal ihr im Käfig der Station droht. Ihre Mitgefangene, die ältere Hündin Bastet, und die freundliche Wär-
terin Tari schaffen es, ihr trotz des trostlosen Alltags immer wieder neuen Mut zu schenken, und langsam fasst Lilli Vertrauen zu ihnen. Bald ergibt sich für Lilli die unverhoffte Gelegenheit, aus der Tötungsstation zu fliehen, und das Leben der kleinen Hündin nimmt erneut eine spannende Wendung.

Dienstag, den 05.12.2023


Innenillustrationen zu Lilli

Dieses Mal ziehe ich das Pferd – oder eher den Hund – von hinten auf. Denn bevor ich das Cover zeige, kommen hier die Innenillustrationen. Es sind nur zwei Stück, und ja, bei der ersten muss man Lilli suchen. 🙂

Es geht um die traurige aber auch wunderschöne Geschichte Hündin Lilli, die aus einer Art Endlager für Hunde gerettet wurde. Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten.

Sonntag, den 03.12.2023


Landschaftsskizzen

Diese Skizzen habe ich aus meinem Fundus ausgegraben. Sie sind mehr Sci-Fi als Fantasy. Das Ganze war im Concept Art Bereich eines Spiels, welches bereits in der Anfangsphase gecancelt wurde.

Sie sind im Herbst 2021 entstanden und sehr rough. Erste Grobskizzierungen, die nie weitergemacht wurden. Trotzdem bringen sie bereits Look & Feel rüber. Da ich mich ab nächstem Jahr auch wieder breiter aufstellen möchte – und ich diese Skizzen noch nie gezeigt habe – dachte ich mir: why not!

Freitag, den 01.12.2023


Minka und das Rätsel der Wassermagie

Das neue Buch der Autorin Claudia Heimann könnt ihr ab sofort kaufen. Am besten über ihre Website, da sie dieses Buch aktuell im Self-Publishing betreibt.

Schwarze Magie, angriffslustige Schatten und ein Krieg zwischen Feen und Hexenkatzen

Alles Dinge, die Minka nicht kennt. Doch als sie sich entscheidet, ihrer neuen Freundin Minella zu helfen, drängen sich all diese Gescehnisse in ihr Leben. Mit der Hilfe von Hexe Ravella gelangt sie in die magische Welt, um dort in der Hexenkatzenschule ausgebildet zu werden. Während sie sich als Schülerin tarnt, sucht sie nach dem wahren Grund des Krieges. Bereits der erste Hinweis, den Minka findet, lenkt ihr Leben erneut in eine völlig andere, für sie unvorstellbare Richtung…

Dienstag, den 28.11.2023


Neuigkeiten und Updates

Viele schöne Dinge werde ich hier verfassen oder auch Events vorstellen! Oder einfach auch nur aktuelle und neue Projekte zeigen. Der Blog geht dort weiter, wo der alte aufgehört hat:
https://www.http://inkcraft-melanie-korte.blogspot.com/